Fundtiere ▼

Fundtiere (und ausgesetzte Tiere) wie Fundhunde oder ausgesetzter Hund Tier gefunden? Hund zugelaufen? ausgesetztes Tier gefunden? Animal Hoarding oder Tierquälerei?

Wir können helfen beim sichern im Raum Brandenburg oder lesen ggf. wenn vorhanden den Chip (Transponder) aus um den Besitzer zu ermitteln. Ist kein Besitzer ermittelbar muss das Tier ins Tierheim ider Tiersammelstelle, zur Polizei oder im Raum Oranienburg zur Feuerwehr. Kleine Hunde können wir in Eigenverwahrung bei uns aufnehmen, damit ihm das Tierheim und somit Zwinger erspart bleibt, denn das Tier ist so schon durcheinander genug. Wir benachrichtigen mit Detailfotos die Polizei, Ordnungsamt, Tasso und die Tiersammelstelle / Tierheim und erstellen einen Fundhund Aufruf auf Facebook unter anderem.


Auch Sie selber können gefundene oder ausgesetzte Tiere bei uns abgeben. Bei Fundhunden versuchen wir den Besitzer zu ermitteln.

Es folgt die Suche nach einem Transponder (Mikrochip), hat der Hund einen Mikrochip geben wir die Transpondernummer auf der Tasso Abfrage Seite ein um schonmal den Namen des Hundes zu haben damit wir ihn besser ansprechen können wenn er/sie seinen gewohnten Namen hört. Danach wird sofort Tasso angerufen und Fundort sowie alle wichtigen Dinge und die Chipnummer durchzugeben. Ist der Hund gechipt und nicht registriert wird die Suche etwas schwieriger, aber bisher haben wir immer in kürzester Zeit die Besitzer finden können, sei es über einschlägige Facebookseiten von Entlaufene Hunde Berlin Brandenburg oder Vermisste und gefundene Hunde und das teilen auf unserer eigenen Facebookseite sowie in Facebookgruppen des Landkreises und Ortes. Die Polizei wird auch mit allen wichtigen Daten informiert damit sie den Besitzern bei einer Vermisstenmeldung sofort Bescheid wissen.

Ist der Hund gechipt kann der Hund ohne Umwege direkt zu seinen Besitzern zurück was der einfachste und angenehmste Weg für den Fundhund ist.


Wir konnten schon viele glückliche Momente miterleben und freuen uns jedesmal wenn Heerchen/Frauchen und Hund wieder vereint sind...


Auch helfen wir bei der Suche entlaufener Hunde und sind behilflich bei der Anlegung von Futterstellen sowie Zusammenarbeit mit Tote Hunde e.v. und Tierrettung sowie Entlaufene Hunde Berlin Brandenburg (EHBB). Wir haben auch eine XXL große Lebendfalle für entlaufene Hunde mit Lichtschranke und Kamera.


Haben Sie ein ausgesetztes Tier gefunden? Ein Hund zugelaufen oder einen ausgesetzten Hund entdeckt? Dann rufen Sie uns an, wir oder Mitarbeiter von EHBB prüfen ob er vermisst und gechipt ist etc. Ebenfalls nehmen wir Meldungen an von tot aufgefundene Hunde oder Katzen und leiten es den Stellen weiter.

Momentan haben wir Tierrettungs Fahrer mit Chiplesegeräten für Fundtiere / ausgesetzte Tiere im Raum Oberhavel, Barnim, Havelland, Berlin, Märkisch Oderland und Teltow-Fläming / Königs Wusterhausen Umkreis.

Unser Hauptsitz für Meldungen entlaufener oder zugelaufener Hunde ist in Oberhavel.

Wir helfen bei der Tierrettung und Bergung aus Notlagen sowie aktiver Tiersuchdienst mit Sicherung von freilaufenden Hunden/Tieren...


Dass es erst garnicht zum Aussetzen von Tieren kommt: Vernachlässigung und Tierquälerei oder Animal Hording melden per Mail, Anruf oder Whatsapp 



Tierrettung Oranienburg (Berlin und Brandenburg) für Fundtiere jeder Art. Fundhunde in Zusammenarbeit mit "Entlaufene Hunde Berlin Brandenburg", ausgesetzte und zugelaufene Hunde, Fundkatzen, ausgesetzte Katzen in Zusammenarbeit mit Katzenfreunde Oranienburg, ausgesetzte Kleintiere jeder Art und Fundtiere. Tel: 015254598571 oder 01623177177